Maximierung der Integrationsrendite in hybriden Anwendungsumgebungen

Maximierung der Integrationsrendite in hybriden Anwendungsumgebungen

Der neue Bericht von Nucleus Research beschreibt die Vorteile einer hybriden Anwendungsintegration

In Bezug auf SaaS-Anwendungen und PaaS-Infrastrukturen ist der konsistente, kostengünstige Datenzugriff über interne und Cloud-Anwendungen eines der größten Probleme. Der Bericht von Nucleus Research „Maximierung der Integrationsrendite in hybriden Anwendungsumgebungen“ beschreibt die IT- und Geschäftsvorteile einer hybriden Anwendungsintegration:

  • Schnellere Amortisierung
  • Bessere Rendite aus Cloud- und internen Anwendungen
  • Niedrigere Schulungs- und Personalkosten
  • Geringere Investitionen in die gesamte Integrationstechnologie

Eine hybride Integration nutzt die Vorteile der Cloud und erfüllt gleichzeitig die Skalierungsanforderungen herkömmlicher Lösungen zur Integration von Unternehmensanwendungen. Dadurch sinken die anfänglichen und laufenden Kosten und die Rendite von Investitionen in Anwendungen steigt mit der Zeit. Laden Sie sich jetzt den Bericht von Nucleus Research herunter, um zu erfahren, wie es funktioniert.

Jetzt auf Deutsch!

Vielen Dank für Ihr Interesse an Informatica.